Produkte

  • Adblue Lubricating Oil(Diesel exhaust fluid)

    Adblue Schmieröl (Dieselabgasflüssigkeit)

    Der wissenschaftliche Name von Fahrzeugharnstoff ist Abgasbehandlungsflüssigkeit für Dieselmotoren. Wird in Dieselmotoren verwendet. Es ist ein Verbrauchsmaterial, das in der SCR-Technologie eingesetzt werden muss, um die Stickoxidbelastung im Abgas von Dieselfahrzeugen zu reduzieren. Seine Zusammensetzung besteht aus 32,5% hochreinem Harnstoff und 67,5% entionisiertem Wasser.

  • Lubricating Gear Oil-Multi effect long-acting grease

    Schmierendes Getriebeöl-Multieffekt-Langzeitfett

    Getriebeöl basiert hauptsächlich auf Erdölschmierölbasisöl oder synthetischem Schmieröl und ist ein wichtiges Schmieröl, das durch Zugabe von Hochdruck-Verschleißschutzmittel und Öligkeitsmittel hergestellt wird. Wird in verschiedenen Getrieben verwendet, um Zahnoberflächenverschleiß, Kratzer, Sintern usw. zu verhindern, um die Lebensdauer zu verlängern und die Effizienz der Kraftübertragung zu verbessern.

  • Grease Lubricating oil-Multi effect long-acting grease

    Fett Schmieröl-Multieffekt-Langzeitfett

    Fett auf Lithiumbasis besteht aus natürlichem Fettsäure-Lithiumseifen-verdicktem Petroleum-Schmieröl oder synthetischem Schmieröl. Der Tropfpunkt ist höher als 180 ° C, und es kann lange Zeit bei etwa 120 ° C verwendet werden. Es hat eine gute Wasserbeständigkeit, mechanische Stabilität und chemische Stabilität. Die Verdickungsfähigkeit von Lithiumseife ist stark. Dem Fett wird ein Hochdruckmittel zugesetzt, um Rost zu verhindern. Nach den Zusatzstoffen wird es zu Multieffekt-Langzeitfett verarbeitet.

  • Hydrogen silicone oil emulsion-Hydraulic oil

    Wasserstoff-Silikonöl-Emulsion-Hydrauliköl

    LH M Anti-Verschleiß-Hydrauliköl (normal) wird aus raffiniertem, hochwertigem Grundöl und Additiven hergestellt und mit dem internationalen Spitzentechnologieniveau gemischt. Es kann in der Industrie, in der Schifffahrt und in mobilen Maschinen und Geräten weit verbreitet eingesetzt werden. Schmierung von Mittel- und Niederdruckhydrauliksystemen. Dieses Produkt wird gemäß der kinematischen Viskosität bei 40°C in die Klassen 32, 46, 68, 100, 150 eingeteilt.