Produkte

  • Dodecyl dimethyl benzyl ammonium chloride 1227

    Dodecyldimethylbenzylammoniumchlorid 1227

    1227 ist ein kationisches Tensid, ein nicht oxidierendes Bakterizid, mit einer hochwirksamen bakteriziden und algenabtötenden Wirkung mit breitem Wirkungsspektrum, kann das Wachstum von Bakterien, Algen und Schleim im Wasser effektiv kontrollieren und hat einen guten Schleim-Peeling-Effekt und bestimmtes Es hat die dispergierende und durchdringende Wirkung von Sulfat und es hat auch eine bestimmte entfettende, desodorierende Fähigkeit und eine korrosionshemmende Wirkung.

  • Hydroxyethylidene diphosphonic acid HEDP

    Hydroxyethylidendiphosphonsäure HEDP

    HEDP ist ein organischer Phosphonsäureablagerungs- und Korrosionsinhibitor. Es kann mit Eisen, Kupfer, Zink und anderen Metallionen stabile Komplexe bilden und Oxide auf Metalloberflächen lösen.

  • Poly Aluminum Chloride (PAC)

    Polyaluminiumchlorid (PAC)

    Polyaluminiumchlorid (Polyaluminiumchlorid-Abkürzung PAC), CAS: 1327-41-9, ist ein neuartiger anorganischer Polymer-Wasserreiniger. Es ist leicht wasserlöslich. Der Hydrolyseprozess wird von physikalischen und chemischen Prozessen wie elektrochemischer Kondensation, Adsorption und Fällung begleitet. Die Wasserreinigungswirkung ist den traditionellen niedermolekularen Wasserreinigern wie Aluminiumsulfid, Eisenchlorid, Eisensulfat und Alaun weit überlegen.

  • Polyether modified siloxane (SX-8-13)

    Polyethermodifiziertes Siloxan (SX-8-13)

    Polyethermodifiziertes Siloxan ist ein nichtionisches Polyethertensid mit extrem niedriger Oberflächenenergie, schneller Ausbreitung und Benetzbarkeit und kann die Benetzungs-, Dispergier- und Penetrationseigenschaften von Pestiziden verbessern.

  • Silicone coupling agent-Phenyl trichlorosilane

    Silikon-Haftvermittler-Phenyltrichlorsilan

    Chinesischer Name: Trichlorphenylsilan, CAS: 98-13-5, Summenformel: C6H5Cl3Si, löslich in den meisten organischen Lösungsmitteln wie Ether und Benzol.

  • Silicone coupling agent-Octamethyl cyclotetrasiloxane

    Silikon-Haftvermittler-Octamethylcyclotetrasiloxan

    Octamethylcyclotetrasiloxan (D4) Octamethylcyclotetrasiloxan

    Produktname: D4, auch bekannt als Octamethylcyclotetrasiloxan

    Summenformel: [(CH3)2SiO]4 CAS: 556-67-2

  • Silicone coupling agent-Hexamethyl cyclotri siloxane

    Silikon-Haftvermittler-Hexamethyl-Cyclotri-Siloxan

    Hexamethylcyclotrisiloxan (D3) Hexamethylcyclotrisiloxan

    Produktname: D3, auch bekannt als Hexamethylcyclotrisiloxan

    CAS: 541-05-9, Summenformel: [(CH3)2SiO]3, EINECS: 208-765-4

  • Hexamethyl disiloxane-Silicone coupling agent

    Hexamethyldisiloxan-Silikon-Haftvermittler

    Hexamethyldisiloxan (Silikonether, MM-Verkappungsmittel), eine farblose transparente Flüssigkeit, leicht zu zerfließen. Unlöslich in Wasser, löslich in vielen organischen Lösungsmitteln. Es wird durch Hydrolyse von Trimethylchlorsilan hergestellt. Summenformel: C6H18OSi2, CAS: 107-46-0

  • Tetraethyl orthosilicate-Silicone coupling agent

    Tetraethylorthosilikat-Silikon-Haftvermittler

    Einleitung: Tetraethoxysilan, Summenformel C8H20O4SI, CAS: 78-10-4. Leicht löslich in Wasser, wenig löslich in Benzol, löslich in Äther und mischbar in Ethanol. Verwendet als elektrisches Isoliermaterial, Farbe, optisches Glasbehandlungsmittel. Wird auch in der organischen Synthese verwendet.

  • Silicone coupling agent-Trimethyl chlorosilane

    Silikon-Haftvermittler-Trimethylchlorsilan

    Trimethylchlorsilan ist eine farblose und transparente Flüssigkeit mit reizendem Geruch. Wenn es der Luft ausgesetzt ist, kann es leicht mit Feuchtigkeit reagieren, um Chlorwasserstoff zu produzieren. Verbindung mit Silizium-Halogen-Bindung. Löslich in Benzol, Ether und Perchlorethylen. Es hydrolysiert, wenn es auf Wasser trifft und freie Salzsäure freisetzt. CAS: 75-77-4, Summenformel: C3H9ClSi.

  • Dimethyl siloxane cyclics mixture

    Dimethylsiloxan-Cyclische-Mischung

    Produktbeschreibung: DMC, auch bekannt als Dimethylsiloxan-Mischringkörper, ist farblos, brennbar, wasserunlöslich, löslich in organischen Lösungsmitteln wie Benzol und hat einen Gefrierpunkt von 0-50°C.

    Summenformel: [(CH3)2SiO]n, n=3~6

  • Isothiazolinone-Silicone coupling agent

    Isothiazolinon-Silikon-Haftvermittler

    Isothiazolinon wirkt als Killer, indem es die Bindungen zwischen Bakterien und Algenproteinen bricht. Es ist mit Chlor und den meisten anionischen, kationischen und nichtionischen Tensiden mischbar.